Fortluftturm mit horizontalem Wetterschutzgitter FTHWS


Einsatz nur für Fortluft, vertikal ausblasend

Öffnung mit einem Maschengitter abgedeckt. Der Regen dringt in das Rohr ein und wird vom horizontalem Wetterschutzgitter aufgefangen und seitlich abtransportiert. Bei der Dimensionierung beachten, dass durch das Wetterschutzgitter horizontal nur ca. 60% des freien Querschnittes zur Verfügung stehen.

Material: V2A, V4A, Aluman, Kupfer, (weitere Materialausführungen auf Anfrage)

Nach Wunsch auch mit Farbbeschichtung. Hierfür bei Anfrage einfach den gewünschten Farbton angeben.


FTHWS.png